Hallo,

Ihr seid hier auf der "Reise"-Seite von Dr.Henning Günzler gelandet.

Ich habe einen Traum: Ich möchte einmal mit dem Motorrad  um die Welt reisen.               

Leider habe ich nicht die Zeit und die Möglichkeit einfach für ein oder zwei Jahre auszusteigen und mir diesen Traum "auf einmal" zu erfüllen. Darum fahre ich in Etappen von jeweils ca. 4 bis max. 6 Wochen pro Jahr. Wer mich kennt, weiß das ich schon einige Etappen auf meiner Traumreise zurückgelegt habe:                                                  Die Durchquerung Afrikas, die Reisen durch die Türkei, Israel und Jordanien, Indien, Japan, die Fahrt nach Dakar, die zwei Reisen in bzw. durch Südamerika und dann in 2011 die Reise durch Mexiko (Cancun) bis in die USA (Los Angeles). Von diesen Reisen habe ich jeweils in einzelnen Reiseblogs berichtet. Nun möchte ich von meinen weiteren "Etappen" auf dieser Webseite berichten, so wird es vielleicht übersichtlich und ich muß auch nicht jedesmal von vorne anfangen zu berichten. Wer mehr über mich wissen möchte, kann das auf der Webseite: www.weltweitwech.de.

Ansonsten wünsche ich euch viel Spass beim "Mitreisen".

Henning

Hello,

i do have a dream - i want to drive around the world with a motorbike. But i do not have the time and the possibilities to do this in one big tour, so i go in steps from 4 to 6 weeks around the world. Friends of mine already know that i have done already a lot of steps: Driving through Africa from Kenia to South Africa, whole Turkey, Israel and Jordania, India, Japan, West Africa to Dakar, two times through South America and in 2011 from Cancun (Mexico) up to the States (Los Angeles). From this journeys i have reported by blogs, but know i will report you from this website. So it will be easier for me - and the ones who want to follow me. Who wanted to get more information about me can have a look at the website: www.weltweitwech.de.                                                                                                                                             I hope you will enjoy.

Henning